Debut

2010, haben ein Omaner und ein Franzoser, Ibrahim und Antoine, ein Unternehmen gegrundet um Wander-, Entdeckungs-, und Abenteur- Reise im Sultanat Oman zu organisieren.

Al Maalam Tours ist der Name des Unternehmens, dessen Betriebssitz in Nizwa (Oman) liegt, und das ein Lizenz besitzt, um lokale Touren zu organisieren. Oman Trekking Guides ist unsere kommerziele Name.

Als kleine Anekdote am Rande, „Al Maalam“ bedeutet „Kulturerbe“, „Bildungsgut“, das heisst eine Uberlieferung der Vergangenheit ; Jemand im Ministerium von Turismus aus Dschbel Akhdar hat es uns gegeben.

Das Unternehmen hat sich schnell bis 2016 entwickelt : wir haben mit grossen Trekkingreiseveranstalter (Tirawa, Atalante, Terres Oubliees, Viamonts, Sur les hauteurs, Tamera in Frankreich, Hauser Exkursionen und Bedu Expeditionen in Deutschland, ASI in Osterreich, Sayu Travel in Japan), kleiner Reiseburos, und auch viele Individuele fur Privatreise gearbeitet.

Wir waren 3 Guides in 2010, und 12 in 2016. Dazu noch viele Fahrer und 2 Personnen fur die Logistik. Am letzten Jahr haben wir 1000 Personnen auf Reise genommen.

Wir hatten ein sehr gutes Team mit Fachleute aus vielfaltige Heimat (6 Staatsangehorigkeit insgesamt!), mit verschiedenen Empfinden, die aber gleich begeistert waren.

Wir haben wahrend diese 7 Jahre immer wieder neue Routen und Orten erkundet. Die Erfahrung hat unsere Fahigkeiten verbessert.

Auch haben wir von Kenntnissen von alteren Guides wie Patrick Cabirot, Nathalie Henriot, oder Jakob Oberhauser, profitiert.

Pause

Vieleicht Opfer unserer eigenen Erfolg, des Zahns der Zeit, oder einer Zeitwende, Ibrahim et Antoine wollten 2016 entschleunigen. Sie haben aber niemanden gefunden, an ihrer Stelle zu setzen, und die Mitarbeiter wollten das Unternehmen nicht ohne sie ubernehmen. Deswegen haben sie entschieden 2017 das Unternehmen zu schliessen.

Aus Rucksicht auf ihren Mitarbeiter und Kunden haben sie :

  • Kunde, Guides/Drivers (Trager des gemeinsam gebautes Wissen und unseres GPS Datenbank), und andere lokale Reiseveranstalter zusammengebracht.
  • das Website geandert, damit Reisende Ideen von Reisestrecken finden und in Kontakt mit erfahrenen und jetzt selbststandigen Guides direkt tretten konnen : keine Struktur mehr, jeder frei … Anarchie!

Wiederaufnahme

5 Jahre spater, nachdem wir uns erholt und Abstand gewonnen haben, und auch die grosse Umnwalzungen der Jahre 2020-2022 erlebt haben, haben wir entschieden unsere Tatigkeit wieder zu beginnen.

Alle Personnen und Unternehmen, die wir beim schliessen geholfen haben, haben davon profitiert. Leider haben nur wenige haben vergolten.

Deswegen arbeiten wir nicht mehr mit grossen Trekkingreiseveranstalter (sie haben aber die meisten Reisestrecke behalten, die wir fur sie herstellt haben).

Unser Team ist auch eingeschnrankter.

Wir bieten jetzt :

  • Reise an festen Terminen in kleine Gruppen uber immer wechselnde Strecke, die wir an der Saison anpassen.
  • Massgeschneiderte Privatreise.
  • Besondere Erkundungsreise und thematische Reise auf Anfrage.
  • Tagesausfluge mit lokalen Guides.